DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Allgemeines

Webrestaurant geht mit den von Ihnen übermittelten Daten besonders verantwortungsbewusst um. Die nachstehende Datenschutzerklärung erfolgt gemäß den gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzgesetzes (DSGVO, TKG 20003).

Gegenstand der Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf Daten, die uns aufgrund Ihres Besuchs auf der Website von Websrestaurant bekannt werden. Auf diesem Wege werden Sie über die Verwendung Ihrer Daten informiert und wird Ihre Einwilligung eingeholt.

Verantwortliche Stelle und Datenauskunft

Verantwortliche Stelle ist die Cateringsolutions GmbH, Felmayergasse 2, 1210 Wien. Bei Fragen kontaktieren Sie uns unter folgender E-Mail-Adresse office@webrestaurant.at. Unter diesen Kontaktdaten können Sie kostenlos Ihre an uns übermittelten Daten abfragen, ändern und löschen lassen. Zusätzlich können Sie jederzeit Ihre Daten in Ihrem Kundenkonto korrigieren oder löschen.

Datenermittlung und Datenspeicherung

Infolge des Bestellvorgangs weißen wir darauf hin, dass zum Zweck des Einkaufes zur späteren Abwicklung vom Webshop-Betreiber im Rahmen von Cookies die IP-Daten des Anschlussinhabers gespeichert werden. Ebenso müssen Sie auf unserer Website personenbezogene Daten, wie ua. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse und Konto-/Bankdaten, bekanntgeben. Diese Daten werden an uns übermittelt, wo sie in unserer Datenbank gespeichert werden. Ohne gesonderte Einwilligung werden Ihre Daten ausschließlich zur Geschäftsabwicklung verwendet. Bei Anmeldung zu unserem Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse zu Werbezwecken solange verwendet, bis Sie sich von diesem abmelden. Soweit Ihre Daten nicht mehr für geschäftliche Zwecke oder aus rechtlichen Gründen erforderlich sind, werden diese von uns gelöscht. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert.

Die Daten Name, Anschrift, gekaufte Waren und Kaufdatum werden darüber hinaus gehend bis zum Ablauf der Produkthaftung (bis zu 10 Jahre) gespeichert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

Datenweitergabe

Die von Ihnen an uns übermittelten Daten werden, außer in den im Gesetz vorgesehenen Fällen und mit Ausnahme der Übermittlung der Bankdaten an das Kreditinstitut, zum Zwecke der finanziellen Abwicklung, nicht an Dritte weitergeleitet.

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Diese Informationsspeicher ermöglichen die Wiedererkennung des Nutzers und erleichtern Ihnen die Nutzung unserer Website. Die Cookies dienen außerdem dazu, die Häufigkeit des Websitebesuchs und die Seitennavigation zu messen und statistisch auszuwerten. Da Ihre IP Adresse durch die Cookies auf unserem Server gespeichert werden, können Sie die Speicherung der Cookies beim Aufruf unserer Website ablehnen oder in Ihren Browser Einstellungen ändern. In diesem Fall können Sie die Website ohne Cookies nutzen. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Web-Analyse

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics der Google Inc.. Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters in den USA übertragen und dort gespeichert.

Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden.

Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.

Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert.

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind.
Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.
Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: office@webrestaurant.at. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Cateringsolutions GmbH

E-Mail: office@webrestaurant.at | Telefon: +43 1 402 08 08-150

Änderung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, die abgegebene Datenschutzerklärung zu ändern.