• cat 2016 © impacts

    impacts Catering ist Caterer des Jahres 2016

    Am 9. Mai 2016 war es wieder soweit, im Rahmen der ROLLING PIN AWARDS 2016 trafen sich in Graz über 600 Spitzenvertreter der Gastronomieszene, um die Besten ihres Faches auszuzeichnen. Die Fachjury der besten Gastronomen Österreichs hat gewählt und zusätzlich konnten Kunden und Gäste zwei Wochen lang per Mail ihre Stimme für ihre Favoriten abgeben. Die hochrangige Liste der Nominierten repräsentierte die Oberliga der österreichischen Catering-Szene, Chytil konnte sich erfolgreich gegen seine Kollegen Attila Dogudan (Do & Co, Wien) sowie Jörg Eberhardt (Food Affairs, Wien) durchsetzen. Die Freude im Team von impacts Catering war umso größer, als klar war, dass der Preis, nach 2014 bereits zum zweiten mal in den 21. Wiener Gemeindebezirk, dem Betriebsstandort des innovativen Caterers mit besonderem Fokus auf Regionale Produkte und gelebte Nachhaltigkeit geht.

    + mehr dazu zu impacts Catering ist Caterer des Jahres 2016

  • genussregion © Genussregion Österreich

    Nachhaltigkeit in allen Bereichen

    Nachhaltigkeit in allen Bereichen – beginnend beim Angebot unseres Speisenkonzepts und der guten Zusammenarbeit mit der GenussRegion Österreich, regionalen Lieferanten und Bio Austria bis hin zum vermehrten Einsatz von Mehrwegbechern, Mehrweggeschirr und Mehrwegbesteck – steht bei uns im Fokus.

    + mehr dazu zu Nachhaltigkeit in allen Bereichen

  • caterer 14 © ROLLING PIN

    Caterer of the Year 2014

    Das internationale Gastronomiefachmagazin ROLLING PIN zeichnet jene Personen und Unternehmen aus, welche die Gastronomie und Hotellerie mit ihrem Mut, ihrer Innovation und Kreativität am meisten geprägt und damit andere motiviert haben. Wir sind außerordentlich stolz, dass wir als solches nominiert wurden und schlussendlich die überaus begehrte Auszeichnung verliehen bekommen haben.

    + mehr dazu zu Caterer of the Year 2014

  • umweltpreis neu © umweltpreis stadt wien

    Gewinner des Umweltpreises 2012

    Abfallvermeidung am Mittagstisch

    Unser Lieferservice für Unternehmen punktet nicht nur mit köstlichem Mittagessen, sondern auch mit einem durchdachten Umweltkonzept.

    Porzellangeschirr und Thermoboxen statt Einwegverpackungen, elektronische Lieferscheine und die Verknüpfung der Bestelldaten mit dem Lebensmitteleinkauf haben das Abfallaufkommen deutlich reduziert. Bis 2013 können so 14,3 Tonnen Lebensmittelabfälle und 31,4 Tonnen Verpackungsabfälle eingespart werden. Die konsequente Umsetzung des Umweltgedankens in allen Bereichen - von der Beschaffung über die Routenplanung bis zu Verpackung und Mehrweggeschirr - hat die Jury überzeugt.

    + mehr dazu zu Gewinner des Umweltpreises 2012

  • Österr. Umweltzeichen © www.umweltzeichen.at

    Ausgezeichnet mit dem Österreichischen Umweltzeichen

    Webrestaurant ist Träger des österreichischen Öko-Gütesiegels

    Umweltminister Nikolaus Berlakovich hat uns das Österreichische Umweltzeichen verliehen. Dieses Öko-Gütesiegel steht einem Betrieb nur für Produkte oder Dienstleistungen zu, die vorgegebene Umweltkriterien nachgewiesenermaßen erfüllen.

    "Durch ihr persönliches Konsumverhalten leisten immer mehr Menschen einen persönlichen Beitrag zum Umweltschutz. Das Österreichische Umweltzeichen ist dabei seit über 20 Jahren eine wertvolle und unbestechliche Orientierungshilfe", so Berlakovich.

    Nachhaltigkeit, die Verwendung von regionalen Produkten, bezogen von heimischen Lieferanten, Abfallvermeidung und ähnliches waren für uns immer schon sehr wichtig. Daher sind wir sehr stolz, als einer der wenigen Caterer österreichweit, das Österreichische Umweltzeichen erhalten zu haben.

    + mehr dazu zu Ausgezeichnet mit dem Österreichischen Umweltzeichen