• GRATIS-LIEFERUNG IN GANZ WIEN AB € 15,- |
  • LOHNSTEUERFREI BIS € 8,-

#NEWSKITCHEN

Alle Beiträge für die Kategorie Lebensstil :

Warum mehr Unternehmen veganes und vegetarisches Essen anbieten sollten

Laut aktuellen Studien entscheiden sich immer mehr Menschen für eine vegane oder vegetarische Ernährungsweise. Dies liegt unter anderem daran, dass immer mehr Menschen bewusster leben und sich gesünder ernähren wollen. Auch der Umwelt zuliebe entscheiden sich viele Menschen für eine pflanzliche Ernährung.
weiterlesen

Verwenden statt Verschwenden

Äpfel aus dem Supermarkt sehen grün, frisch und saftig aus und werden gerne gekauft. Zu Hause ruhen sie zwei Wochen in einem Obstkorb nebst z.B. Mangos oder Bananen. Und schon sind sie vergessen! Tatsächlich hätte daraus ein feiner Apfelkuchen werden können. Stattdessen wird das Obst, zwar mit kleinen Verfärbungen und Druckstellen, achtlos in den Müll geworfen.
weiterlesen

Keine Angst vor Montag: 
Bestens in die neue Woche starten

Woher hat der Montag bloß seinen zweifelhaften Ruf? Geschichtlich gesehen jedenfalls ist das ziemlich ungerecht. Denn der Tag der römischen Mondgöttin Luna, so die Namensherkunft ist erst seit Mitte der Siebziger Jahre der Wochenbeginn in unseren Breitengraden. Bis 1975 war beispielsweise bei unseren deutschen Nachbar:innen tatsächlich der Sonntag der erste Tag jeder neuen Woche und das galt für viele andere Staaten und Kulturkreise ebenso.
weiterlesen

Das ist aber mein Kaffee! – Was Kaffeevorlieben über uns verraten

Kaffee mag nicht lebensnotwendig sein, aber er kann Leben retten. Ist er für manche das erste, was noch vor der täglichen Badezimmerroutine unbedingt in die Tasse muss, ist er für andere unverzichtbar zum Kipferl im Büro oder hilft, das Tief am frühen Nachmittag abzufangen. Gewohnheiten, den "schwarzen Bohnentrank“ zu genießen gibt es so viele wie Zubereitungsarten und Sorten.
weiterlesen

Sneakers, Sandalen oder Shorts – die häufigsten Irrtümer über was am Arbeitsplatz gut aussieht (und was nicht)

Alle Jahre wieder steigen die Temperaturen und die Hosen werden kürzer, das Schuhwerk sommerlicher, die Kleiderordnung in Büros und Ämtern lässiger ausgelegt. Aber Hand aufs Herz: Warum gerade im Sommer das ästhetische Empfinden der Kolleg:innen, Kund:innen und Vorgesetzten herausfordern, wenn doch mit wenigen einfachen Regeln ein gutes Auftreten auch jenseits der 30 Grad machbar ist.
weiterlesen

Die besten Tipps, in Wien einen kühlen Kopf zu bewahren

Die Temperaturen steigen gerade an, die Eisheiligen machen ihrem Namen heuer keine rechte Ehre, da kann man schon einmal ein kühles Köpfchen brauchen. Denn gerade die Frühsommermonate Mai und Juni verschaffen so manchem bis über beide Ohren viel Arbeit. Wien hat da die idealen Voraussetzungen, vor oder nach einem herausfordernden Tag für angenehme Erfrischung zu sorgen – und zwar auf ganz einfache Weise. Hier kommen unsere persönlichen Tipps aus unserem WebRestaurant Team:
weiterlesen

Mit dem Fahrrad zur Arbeit

Draußen wird das Wetter freundlicher und die Treibstoffpreise sind hoch wie nie – da denken viele darüber nach, auf alternative Weise den Weg zum und vom Arbeitsplatz zu bewältigen. Rasch kommt da die Idee auf, es mit dem Fahrrad zu versuchen. Im Ansatz eine fabelhafte Sache, bei der es nur ein paar Punkte zu beachten gilt.
weiterlesen

Schlafen Sie gut

Das kennt der eine oder andere: Jetzt, wo es abends schon lange hell bleibt, ist der erholsame Schlaf oft zu kurz. Doch um die Aufgaben des nächsten Tages zu meistern und mit neuer Energie zu starten, ist guter Schlaf sehr wichtig. Jeder Mensch hat zwar einen eignen Schlafrhythmus, dennoch kann das Schlafen auf Grund von beispielsweise Stress (beruflich oder in der Freizeit) oft schwierig werden. Wir haben gute Tipps, die das Einschlafen leichter machen können.
weiterlesen

Warum Stretching am Morgen gut tut

Nehmen wir uns einmal selber an der Nase: Wer hat heute morgen die Snooze-Taste beim Wecker gedrückt? Wer hat das Aufstehen bis zur letzten Minute aufgeschoben, ist dann schnell ins Bad gehetzt und hat spätestens im Büro erschöpft gemerkt: Das war kein guter Start in den Tag.  Dabei gibt es den idealen Kickstart für den Tag: Dehnübungen direkt nach dem Aufwachen! Ob Frühaufsteher oder Snoozer – eine Stretching-Routine kann den Start in den Tag nicht nur verbessern, sondern steigert auch das eigene Wohlbefinden. 
weiterlesen

Wertschätzung geht auch durch den Magen

Wertschätzung – So gehts! Liebe geht durch den Magen - das gilt auch für das Verhältnis zwischen Unternehmen und Arbeitnehmer:innen. Wer seine Mitarbeiter:innen mit leckerem Mittagessen versorgt, steigert ihre Zufriedenheit und damit letztlich auch ihre Produktivität. Sachbezüge und Essenszuschüsse sind für den Arbeitgeber:innen eine steuerlich günstigere Alternative - und eine Option, von der beide Seiten etwas haben. Sie können als täglicher Benefit angeboten werden, oder in Form von gelegentlichen Team Lunches.
weiterlesen

Sind Smoothies wirklich so gesund?

Machen Smoothies wirklich, fit schön und gesund? Smoothies gelten als das neue Go-To Getränk schlechthin. Sie sollen Vitamine spenden und gesunde Ernährung fördern. Doch oft enthalten sie sehr viel Zucker. Also wie gesund sind sie wirklich? Nur ein Hype, oder wirklich notwendig? Viele Menschen trinken täglich die Säfte aus püriertem Obst und Gemüse täglich. Doch die beliebten Drinks erhalten oft mehr Zucker als Cola und co. Die von der Weltgesundheitsorganisation empfohlene Menge von maximal 25 Gramm Zucker pro Tag wird oft bereits mit einem Smoothie überschritten. Viele Mischungen sind außerdem sehr kalorienreich, weil sie viel süße Banane enthalten.
weiterlesen

Nachbar in Not: Unsere Ukraine-Hilfe!

Jede Suppe zählt!  Mit jeder Suppe kann man helfen: Wir spenden nämlich den gesamten Erlös, den wir bis 31.3.2022 aus den bestellten Suppen erzielen, direkt an Nachbar in Not für die Ukrainehilfe. In unseren Wochenmenüs findet sich jeden Tag eine feine Suppe. Von der Tiroler Gerstlsuppe über den Alt Wiener Suppentopf bis hin zur Curry-Kokos-Suppe ist für alle was dabei. Die Suppen schmecken nicht nur fantastisch, sondern können in den nächsten Wochen auch helfen. Bereits über € 2.000 konnten wir innerhalb weniger Tagen einsammeln. Der auf € 3.000 von uns aufgerundete Betrag, wird mit nun an Nachbar in Not überwiesen. Es ist nur ein kleiner Tropfen auf den heißen Stein. Aber: Jede Suppe zählt – daher bitte weiter fleißig Suppen bestellen!
weiterlesen

Klatsch und Tratsch im Büro

Wer hat denn schon wieder getratscht?  Keine Sorge, etwas Klatsch und Tratsch im Büro schadet nicht, sondern ist – wie Studien nachweisen – der soziale Kitt zwischen den Menschen in Unternehmen jeder Art und Größe.
weiterlesen

Internationaler Weltfrauentag 8. März 2022

Ein Hoch auf uns Frauen

Der 8. März ist der Internationale Frauentag. Aber wie ist er entstanden und wofür steht er? Man kennt ihn auch als Frauenkampftag oder kurz Weltfrauentag. Viele Namen – aber dieselbe Geschichte. 
weiterlesen

Gesund und Fit in den Frühling

Gesund und Fit in den Frühling 

Ob man es glaubt oder nicht, wir schreiben schon den Monat März! Jetzt ist es an der Zeit, mit dem Wechsel der Jahreszeiten in Bewegung zu kommen und sich gesund zu ernähren.
weiterlesen

Vegetarisch oder Vegan – Hauptsache, frisch im Büro

Gesunde, ausgewogene Ernährung ist uns wichtig. Daher sind auch immer mehr vegane und vegetarische Menüs auf unserer Speisekarte zu finden.
weiterlesen